Halt beschützend über mir die Hand

14.95

von Gertrud von den Brincken
ISBN: 978-3-934377-12-7

208 Seiten | Kartoniert

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Artikelnummer: 40 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Halt beschützend über mir die Hand – Frühe Gedichte (1911-1927)

von Gertrud von den Brincken & Iris von Gottberg (Hrsg.)

208 Seiten | Kartoniert

Der erste Band der Lyrikauswahl von Gertrud von den Brincken Halt beschützend über mir die Hand – Frühe Gedichte (1911–1927) sammelt Gedichte aus den ersten fünf Lyrikbänden, die zwischen 1911 bis 1927 in ihrer bal­tischen Heimat entstanden sind.

Mit aufgenommen wurde auch die Gedichtsammlung Dass wir uns trennen mussten, Gedichte aus den zwanziger Jahren, die Gertrud von den Brincken selber noch 1975 herausgegeben hat, die allesamt inspiriert sind von der nie versiegenden Liebe zu einem katholischen Feldpriester aus dem Rheinland während des Ersten Weltkriegs.

 ISBN: 978-3-934377-12-7

Zusätzliche Information

Gewicht 350 g
Menü