Der Verlag Jenior

  Verlag Jenior Logo

Gegründet 1980 als Buchantiquariat mit den Schwerpunkten Literatur, Kunst, Fotografie, Architektur, Kulturgeschichte.

Etwa 10 Jahre später begann die Verlagsarbeit, das erste Buch war Eduard Geworkjan „Regeln eines Spiels ohne Spielregeln“. In der Zeit von Perestroika und Glasnost, der Demokratisierung der Sowjetunion, gab es Schriftsteller wie die Brüder Arkadi und Boris Strugazki, Vjaceslav Rybakow oder Vitalij Babenko, die gesellschaftskritische Literatur im Gewand von phantastischen Romanen schrieben.

Als Hauptschwerpunkt des Verlages entwickelten sich spanische Literatur und Kultur. Reisebücher, Kochbücher, Hintergrundliteratur zu Kultur und Alltag in Spanien. Durch persönliche Kontakte und zahlreiche Reisen entstanden etwa 30 Bücher über Spanien.

Gleichzeitig entstand die Verlagsauslieferung von Buchreihen der Universität Kassel: Die Schriften des Fotoforum Kassel, die Reihe „Nationalsozialismus in Nordhessen. Schriften zur regionalen Zeitgeschichte“, Kasseler Schriften zur Friedenspolitik und weitere wissenschaftliche Reihen und Einzelpublikationen werden von uns verlegt und ausgeliefert. Eine Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Nordhessen, der Deutsch-Spanischen Gesellschaft Nordhessen, der Beckett-Gesellschaft, der Malwida von Meysenbug-Gesellschaft, dem Wense-Forum, der Goethe-Gesellschaft Kassel und anderen hat zu zahlreichen gemeinsamen Veranstaltungen und Publikationen geführt.

Eine ganze Reihe von Einzelpublikationen Kasseler Autoren und Künstler oder von Büchern über nordhessische Themen ergänzen das Programm.

Als weiteres Standbein hat sie die Verlagsauslieferung für die „Edition für internationale Wirtschaft“ in Frankfurt entwickelt, die Fachliteratur im Bereich Spanisches Wirtschafts- und Steuerrecht veröffentlicht.

Seit 2018 bieten wir auch professionelle Erstellung und Pflege von Internet-Auftritten an.

Autor werden oder weiterentwickeln

Sie möchten bei uns Autor werden oder wissen wie ein professioneller Vorgang bei einem Buch abläuft?

Wir bieten in unserem Verlag jeden Prozessschritt aus erster Hand an. Senden Sie uns Ihr Manuskript in PDF-Form, sowie ein kleines Exposé zum Hintergrund und Ihnen. Bei einem Treffen besprechen wir Ihre Möglichkeiten, ob bei unserem Verlag oder Ihr eigener Weg der Schritt in die Veröffentlichung ist, beides ist möglich.

Lektorat /Korrektorat

Wir bringen Ihr Manuskript auf einen druckfähigen Standard, wobei uns stets der Austausch mit dem Autor wichtig ist. Das Ziel ist es, Grammatik, Ausdruck und Struktur auf einen Nenner zu bringen. Ihre Daten werden von uns in InDesign bearbeitet.

Layout und Cover

Wir möchten gemeinsam ein Layout und entsprechendes Buchcover für Ihr Werk finden, sowie es entsprechend umsetzen und im Druck realisieren. Der Dialog zwischen Autor und Verlag steht dabei stets im Vordergrund.

Buchendfassung

Ob Sie es bei uns veröffentlichen oder eigene Wege gehen möchten, wir liefern eine druckfähige Datei für unsere Druckerei. Papierstärke, Umschlag und Veredlungen können wir besprechen und gemeinsam in einem Probedruck entscheiden.

Lernen Sie unsere Autoren und Ihre Bücher kennen

Bei Fragen oder Anregungen - Schreiben Sie uns!

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü