„… mit der Fackel der Öffentlichkeit“

14.00

Von Dr. Andreas Gebhardt & Karl Heinz Nickel
ISBN 978-3-928172-95-0

104 Seiten | Kartoniert

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Artikelnummer: 50 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

„… mit der Fackel der Öffentlichkeit“

Revolution und Politik im Spiegel Kasseler Zeitungen von 1848 bis 1850

von Dr. Andreas Gebhardt & Karl Heinz Nickel

104 Seiten | Kartoniert

Nachdem Kurfürst Friedrich Wilhelm im März 1848 die Zensur aufgehoben hatte, entstand eine politische Öffentlichkeit, wie sie bis dahin in Kurhessen unbekannt war. Binnen kürzester Zeit wurden diverse neue Zeitungen gegründet. Die beiden Beiträge des vorliegenden Bandes vermitteln eine Übersicht über die politische Situation Kassels im Vormärz und zeichnen die Entwicklung der Presse in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis zur Niederschlagung der Revolution nach. Darüber hinaus versammelt der Band zahlreiche kommentierte Zeitungsbeiträge der Jahre 1848 bis 1850.

ISBN: 978-3-928172-95-0

Zusätzliche Informationen

Gewicht 500 g
Menü