Ehren- und Persönlichkeitsschutz im spanischen Privatrecht

46.00

von Dr. Arne Koch
ISBN: 978-3-921326-46-6

246 Seiten | Kartoniert

Lieferzeit: 2-5 Werktage

Artikelnummer: Spa23 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Ehren- und Persönlichkeitsschutz im spanischen Privatrecht

von Dr. Arne Koch

246 Seiten | Kartoniert | ISBN: 978-3-921326-46-6

Hochschulschrift zum spanischen Wirtschaftsrecht

In Spanien haben die Ehre, die Privatsphäre und das Recht am eigenen Bild Verfassungsrang erhalten. Der Bremer Rechtsanwalt Dr. Arne Koch hat sich dieser spanischen Rechtssituation angenommen und diese mit der bundesrepublikanischen verglichen. Bei den immer enger werdenden Beziehungen zu Spanien rücken auch Fragen des Ehren- und Persönlichkeitsschutzes zunehmend in den Mittelpunkt. Schließlich ist spanisches Recht maßgeblich, wenn es beispielsweise um derartige Tatbestände zwischen Deutschen in Spanien oder in Bezug auf deutschsprachige Medien in Spanien geht. Die hier vorgelegte Monographie ist daher auch für ein breites Publikum von Interesse.

Koch behandelt in seiner Monografie die Fragen, wann Kritik Beleidigung oder gar Diffamierung ist und wann sie in Wahrnehmung berechtigter Interessen erfolgt.

Costa del Sol Nachrichten 18. Juli 2002

Zusätzliche Informationen

Gewicht 350 g
Menü