51. LITERARISCHER SALON BÜNDGEN & KAISER stellen vor Georg Klein: “Bruder aller Bilder”

Nach einer mehrmonatigen Pause startet der Literarische Salon des Literaturhauses Nordhessen im documenta-Jahr mit etwas verändertem Konzept wieder voll durch: In der 2. Staffel dreht sich alles um literarische Werke der Gegenwart, ausgewählt und im Wechel persönlich vorgestellt vom Literaturhaus-Team Maria Knissel, Thomas Bündgen und Jürgen Röhling. Michael Kaiser verleiht den Texten nach wie vor prägnant und einfühlsam Kontour und Sound.

Den Anfang macht das Duo Bündgen & Kaiser mit Georg Kleins aktuellem Roman “Bruder aller Bilder”.

Irgendetwas führt Sportreporter Addi Schmuck im Schilde, als er arrangiert, dass seine junge Kollegin Moni Gottlieb für ihn von allen redaktionellen Pflichten freigestellt wird. Ebenso zwingend selbstverständlich scheint, dass sie ihr Smartphone zu Hause lassen muss, bevor sie die Arena des Bundesliga-Clubs am Südrand der Stadt ansteuern. Der dortige Greenkeeper hat mit einem rätselhaften Naturphänomen zu kämpfen und erhofft sich von Schmuck einen rettenden Rat. Allerdings ist Schmuck in dieser Frage selbst des Beistands bedürftig. Er macht seine Kollegin mit einem brüderlichen Freund bekannt, der ein merkwürdig verwachsenes Refugium bewohnt und nur “der Auskenner” genannt wird. Ein Spiel zu dritt beginnt. Und Moni Gottlieb, die ebenso vorsichtig wie hellsichtig ist, darf erfahren, wie sich Diesseits und Jenseits verflechten können.

Maria Knissel, Michael Kaiser, Jürgen Röhling und Thomas Bündgen. Foto: LH

Michael Kaiser wurde 1953 in Karlsruhe geboren. Verschiedene Engagements führten ihn an zahlreiche deutschsprachige Theater, u. a. in Hamburg, Karlsruhe, Bamberg und Frankfurt. Neben Lesungen, Rezitationen und als Sprecher hat Kaiser in vielen Film-, Fernseh- und Hörspielproduktionen mitgewirkt.

Dr. Thomas Bündgen (Jg. 1956) ist Literaturwissenschaftler und Vorsitzender des Vereins Literaturhaus Nordhessen.

ACHTUNG!
In Bezug auf die Corona-Pandemie gelten die aktuellen Regelungen der Landesregierung. Bitte informieren Sie sich.

Datum

Apr 11 2022
Expired!

Uhrzeit

18:00 - 20:00

Ort

Buch + Kunst Loft Jenior
Marienstraße 5, 34117 Kassel
Kategorie

Veranstalter

Literaturhaus Nordhessen

Wetter

Klar
Klar
26 °C
Wind: 4 KPH
Feuchtigkeit: 58 %
Feels like: 28 °C
QR Code

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.